Nutzungsbedingungen

Bestimmungen/Tarife

  • Berechtigt zur Benutzung sind Personen, die in Schüpfen Wohnsitz haben, sowie die Behördenmitglieder und das Gemeindepersonal für Dienstreisen.
  • Bürger von anderen Gemeinden sind 2 Arbeitstage im Voraus berechtigt, die Tageskarten zu reservieren bzw. zu kaufen.
  • Für die Benutzung ist pro Abonnement und Tag ein Entgeld von Fr. 40.00 zu entrichten.
    Reservationen können bei der Gemeindeschreiberei Tel. 031 879 70 80, am Schalter während den Schalteröffnungszeiten oder Online frühestens 60 Tage vor der Benützung erfolgen.
  • Die Reservationen erfolgen in der Reihenfolge des Eingangs der Anfragen. Ein Beschwerdeverfahren ist ausgeschlossen.
  • Werden bezogene Tageskarte vor dem Reisedatum zurückgegeben, weil die Reise nicht angetreten werden kann, erfolgt eine Geldrückerstattung nur, wenn die Tageskarte/n an andere Benutzer oder Benutzerinnen abgegeben werden können.

Bezug der Tageskarte

Die Flexicard muss spätestens am letzten Arbeitstag vor dem Reisedatum bei der Gemeindeschreiberei bar bezahlt und abgeholt werden.

Geltungsbereich

Mit dem GA steigen Sie einfach in den nächsten Zug und genissen freie Fahrt auf den Strecken der SBB und den meisten Privatbahnen. Es ist ausserdem Ihre Freikarte für Postautos, Schiffe sowie Trams und Busse in vielen Schweizer Städten - insgesamt auf 23'500 km des öffentlichen Verkehrsnetzes. Und Sie erhalten damit Vergünstigugnen auf zahlreichen Bergbahnen.